HIFU Facelifting 3D & 4D

Eine Revolution im Bereich der Hautstraffung. Es ist nun möglich, die Haut ohne Operation oder Spritzen zu straffen. Die Behandlung erfolgt über zentrierten Ultraschall, der unter der Haut eine kleine Verletzung verursacht, die wiederum zu einer Straffung führt. High Intensity Focused Ultrasound – steht für hochfrequentierter Ultraschall.
Das Besondere an HIFU (daher die Bezeichnung ”Softlift”) ist, dass auch die tieferen Schichten der Haut, die sich normalerweise beim Facelift nur mittels kosmetischer Chirurgie mobilisieren lassen, erreicht werden können, ohne dabei die Hautoberfläche zu schädigen. Der hoch fokussierte Ultraschall setzt kleine Mikroverletzungen in den tiefsten Hautschichten. Dabei wird das Gewebe punktuell auf 70 bis 80 Grad erhitzt. Die darauffolgende Wundheilung führt zu einer Restrukturierung des Gewebes was zu einer Erhöhung von Kollagen und Elastin führt.
Die Haut wird praller und straffer! Der hochfokussierte Ultraschall wirkt nicht nur in der Dermis sondern auch unmittelbar auf die oberste Muskelschicht der Haut (SMAS = superficial muscular aponeurotic system) um eine tiefgreifende Straffung des Gewebes zu ermöglichen. Die Behandlung stimuliert die körpereigene Regeneration (Kollagenaufbau) für die folgenden 3 bis 6 Monate, so dass eine nachweisliche Auffrischung und Straffung der tiefen Gewebsschichten (SMAS- Superficial Muscular Aponeurosis System) unter der Haut entsteht.
Das bedeutet das endgültige Resultat ist erst nach mehreren Wochen endgültig sichtbar. Die Behandlung kann je nach Alter, Hauttyp und Indikation nach  2-3 Monaten wiederholt, resp. Nachgearbeitet werden. 
Oft reicht aber schon eine Behandlung.

Oberlippe

CHF 40

Hals

CHF 80

Dekollete

CHF 80

Schläfen und Stirn

CHF 120

Doppelkinn

CHF 140

Wangen und Doppelkinn

CHF 180

Gesichtskonturen

CHF 220

Ganzes Gesicht und Hals

CHF 300

Ganzes Gesicht, Hals und Dekollete

CHF 350